Die Ruhe der Neuen Zeit

Einfach. Heilsam.

Ich habe es erlebt, was es heißt aus der Angst ins Vertrauen zu gehen. Durch eigene leidvolle Erfahrungen erkannte ich, dass ich selbst meine Heilung in die Hand nehmen muss.

Durch einen glücklichen Zufall begegnete mir in dieser Zeit das tibetische Heilyoga Lu Jong. Ich war von Anfang an fasziniert von dieser bisher einzigartigen Bewegungslehre, die es in dieser Form erst seit wenigen Jahren in der westlichen Welt gibt. Zu verdanken ist es dem tibetischen Meister und Arzt Tulku Lobsang, der den Menschen das Jahrtausende lang geheim gehaltene tibetische Heilwissen zugänglich machte.

Ab der ersten Stunde Lu Jong spürte ich, dass mein Körper auf die Sanftheit der Übungen ansprach. Dazu kam ein Gefühl der nie gekannten Klarheit und Gewissheit, meinen Körper heilen zu können und zwar auf ganz einfache Weise. Ich gab mir Zeit und nahm den Druck raus und konnte beobachtend feststellen, wie sich mein Körper und auch mein Geist schnell erholten.

In meinem Fall kann ich wirklich von einem unbeschreiblich leichten und freudigen Weg berichten, der mich wieder in meine Selbstheilungskraft gebracht hat. Aus der eigenen Erfahrung heraus sehe ich mich heute als „Heil-erinnerin“, die Menschen vertrauensvoll zeigen möchte, dass in ihnen selbst die Heilung liegt.

Ich habe meinen Herzensweg gefunden. Sie sind herzlich eingeladen, ihren eigenen mit mir zu entdecken. Es ist die Reise wert.

Das Leuchten in den Augen meiner Klienten ist meine größte Freude und die Essenz der Heil-Erinnerung.

Mobil

Email